AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ausschliessliche Geltung

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen Aqua Business Tüfer (nachfolgend Aquabiss genannt) und dem Kunden. Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen Aquabiss und dem Kunden. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers werden nur durch schriftliche Bestätigung wirksam


Angebot / Preise

Die angegebenen Preise sind grundsätzlich verbindlich. Sie verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Verpackungskosten und aktuellem Transportkostenzuschlag. Preisänderungen bleiben jedoch vorbehalten.

Sämtliche Nebenkosten, wie Kosten für Versicherung, etc. gehen zu Lasten des Bestellers.


Lieferung- und Versandbedingungen

Lieferungen erfolgen innerhalb der Schweiz, Deutschland, Oesterreich und alle übrigen EU-Länder. Bei Lieferungen in die übrigen EU-Länder allerdings nur gegen Vorauskasse.

Alle an Lager geführten Artikel werden in der Regel innerhalb 1-2 Tagen ausgeliefert. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittrecht vom Vertrag. Der Versand erfolgt auf Risiko des Kunden.

In der Regel wird alles per Post versendet. Die aktuellen Versandkosten können Sie hier einsehen. Nur bei grösseren Lieferungen (z. B. Leuchtbalken) nach Absprache auch mit einer Spedition. Beschädigungen an Paketen sind bitte sofort vom Transporteur schriftlich bescheinigen zu lassen.

Porto und Verpackung werden nach Aufwand und Gewicht verrechnet.

Waren ab 100 cm Länge (z.B. Leuchtstoffröhren ab 54Watt) gelten als Sperrgut. Die Versandkosten betragen: CHF 26.00

Bei einem Bestellwert unter CHF 50.00 wird ein Klein-Mengenzuschlag von CHF 6.00 erhoben.


Zahlungsbedingungen

Bei allen Erstkunden wird Vorauskasse verlangt. Ab der zweiten Lieferung erhält der Kunde eine Rechnung (zahlbar innert 30 Tagen netto). Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Aqua Business Tüfer.

Bei Bestellungen über sFr. 500.- behalten wir uns vor Vorauskasse oder eine Anzahlung von 50% der Rechnungssumme im Voraus zu verlangen.


Reklamationen / Retouren

Bestell- oder Auftragsannullierungen sind nur bis zum Versandtag möglich.
Beanstandungen sind innert 3 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware schriftlich einzureichen. Retouren werden ohne vorherige Vereinbarung nicht entgegen genommen und sind ausschliesslich in der Originalverpackung zulässig.
Bei berechtigten Mängel erhalten Sie, ohne weiter Kosten für Sie, eine Ersatzlieferung.
Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren,
- die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden
- die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde)


Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.


Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand

Sämtliche Verpflichtungen unterstehen dem Schweizer Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Solothurn/SO, Schweiz